Zurück zur StartseiteInformationen
 
Titel Panorama - Vilsseitig
Unsere Pfarrei stellt sich vor Gruppen und Institutionen Aktuelles aus dem Gemeindeleben Jahresüberblick Seelsorgerische Tätigkeiten Gottesdienstordnung, Liturgie ud Sakramente Die Kirche und Kapellen auf dem Gebiet der Pfarrei Kontakt, rechtliche Hinweise und Verweis auf interessante Seiten
Logo Gruppen Teil des Ganzen Logo Chor

Chor Altenkirchen

 
   

Chor Altenkirchen

Der „Croaner Chor“, wie er im Volksmund heißt, hat eine lange Tradition, die bis auf die Zeit des zweiten Bauabschnittes/Anbau der Altenkirchner Kirche im 18. Jahrhundert zurückreicht. Das Hauptrepertoire war von Anfang an Musik für den Gottesdienst. Dies ist auch so geblieben und so lautet das Chormotto „Singen und Musizieren aus Freude und Überzeugung am christlichen Glauben“.
Einer der musikalischen Schwerpunkte ist die volkstümliche Kirchenmusik. Aus diesem Grund wurde vom ehemaligen Chorleiter Hans Unterholzer die „Altenkirchner Stubenmusi“ gegründet, die nun Teil der Chorgemeinschaft ist und sich über die Jahre zu einer wandlungsfähigen Instrumentalgruppe mit breitgefächertem Repertoire entwickelt hat.
Von 1999 bis Oktober 2010 leitete Mathias Schwinghammer den Chor, der vor dieser Zeit und nach Absolvieren der diözesanen Chorleiterausbildung bereits 4 Jahre als stv. Dirigent tätig war. Er musste sein Amt aus zeitlichen Gründen schweren Herzens abgeben, bleibt dem Chor aber mit seinen unterschiedlichen Fähigkeiten weiterhin erhalten.
Sein Nachfolger ist der bisherige Organist und Arrangeur des Chores, Franz-Xaver Brunner. Er hat seine Ausbildung am Kirchenmusikseminar Passau und an der Berufsfachschule für Musik in Altötting erhalten und sich anschließend in vielfältiger Weise fortgebildet. Er bringt seine Kenntnisse gerne vermehrt in den Chor ein und würde sich freuen, wenn sich viele neue Mitglieder der Chorgemeinschaft anschließen würden.

Der Chor im Steckbrief:
Aufgabenträger: Franz X. Brunner (Leitung), Elisabeth Baldauf (Einsingen), Josef Gangkofner (Notenverwaltung), Maria Wenzl (Kasse)

Chormitglieder:
Marianne Eckendörfer, Maria Nußbaum, Maria Nützl, Maria Wenzl, Elisabeth Baldauf , Helga Hubauer,
Gerlinde Fuchs, Martina Gangkofer, Silvia Schwinghammer, Martina Huber, Johanna Schuder, Peter Hilgers, Mathias Schwinghammer, Karl Schuder, Josef Gangkofner, Franz Brunner

Instrumentalisten: Elisabeth Baldauf (Gitarre, Orgel), Mathias Schwinghammer (Akkordeon), Franz Brunner (Orgel, Keyb.), Gerlinde Fuchs und Johanna Schuder (Hackbrett), sowie Gastmusiker.

Aktuelles Repertoire:
* Mehrstimmige klassische Chorsätze und Messen
* Volkstümliche Messen und Liedweisen
* Neue geistliche Lieder
* Kath.-charismatisches Liedgut
* Psalmen, Liedrufe und Wechselgesänge
* Instrumentalbeiträge in verschiedenen Besetzungen
Der Chor verfügt über zahlreiche Eigenkompositionen.

Neue Mitglieder und auch Instrumentalisten sind jederzeit herzlich willkommen!

Die Proben finden 14-tägig im Gasthaus Ederer in Rampoldstetten statt. Musikalische Kenntnisse werden vermittelt, so dass Neueinsteiger problemlos dazukommen können. Der gesellige Teil kommt dabei nicht zu kurz. Weitere Infos im Pfarrbüro oder beim Chorleiter.

Kontakt:
franz.x.brunner@pfarrei-frontenhausen.de

Hinweis für Wohltäter :-)
Wir erneuern derzeit unseren Notenbestand und sind wegen der hohen Kosten vor allem auf Spenden angewiesen. Als ehrenamtlich tätige Gruppe der Pfarrei Frontenhausen sind wir über die Kirchenstiftung spendenberechtigt, so dass Sie über Ihre Zuwendung eine abzugsfähige Quittung erhalten. Das Spendenkonto lautet:

Kirchenstiftung St. Jakobus / Chor Altenkirchen
Konto-Nr. 266 655 bei der Volksbank Dingolfing (BLZ: 743 913 00)

Herzlichen Dank!